Sizilien

Gartenreise zu den Frühlingsgärten am Mittelmeer   25.04. – 02.05.2020

 

Entdecken Sie die faszinierende Schönheit sizilianischer Gärten und Parks. Auf fruchtbaren Böden gedeiht rund um den Ätna eine Vielzahl von Pflanzen. Zwischen Weinbergen, Orangen- und Zitronenplantagen finden Sie wunderschöne Gartenanlagen und kleine mediterrane Privatgärten.
Sie besuchen während dieser Reise auch die Gärten des Gartenfestivals Radicepura sowie das Naturschutzgebiet des Ätnas. Neben den liebevoll gestalteten Privatgärten führen wir Sie auch in eine Gartenanlage, dessen tropische, arabische und mediterrane Gärten Sie begeistern werden.
Die bekannte Stadt Taormina, idyllisch hoch über dem Meer gelegen, bezaubert mit ihrem herrlichen Blick auf den Ätna. Bummeln Sie durch die lebendigen Altstädte von Catania und Syrakus, in denen sich historisches Erbe und moderner Lebensstil vereinen.

 

 

 

Reiseprogramm

 

Tag 1
Nach Ankunft in Catania erfolgt der Transfer zum Hotel Villa del’ Etna****. Beginnen Sie Ihre Gartenreise mit Entspannung am Pool im schönen Hotelgarten und genießen Sie die wunderbare Aussicht auf den Ätna.

Tag 2
Am Vormittag besuchen Sie einen Garten, dessen große Sammlung an Pelargonien und Jasmin beeindruckt. Über 500 Sorten sind ein besonderes Erlebnis. Im Botanischen Garten Radicepura erwarten Sie anschließend mediterrane Gartenanlagen die von bekannten internationalen Designer konzipiert wurden. Nachmittags besuchen Sie eine der größten Baumschulen Europas mit einer überwältigenden Anzahl mediterraner Pflanzen und zahlreichen Exemplaren von Palmen, Johannisbrot- und Korkbäumen.

Tag 3
Ihr heutiger Ausflug führt in einen botanischen Garten auf 1700 m Höhe an der Südseite des Ätna. Er zeigt eine Sammlung Pflanzen und Wildpflanzen aus der Region. Nach der Mittagspause wird Sie ein Privatgarten begeistern. Die Besitzerin legte ihn zusammen mit einem Gartendesigner auf Terrassen an, harmonisch zwischen Mandarinen- und Zitronenbäumen.

Tag 4
Am Morgen besuchen Sie den historischen Garten der Casa Cuseni im idyllisch gelegenen Taormina. Englische Rosen, afrikanische Pflanzen und sizilianische Zitrusfrüchten verleihen dem terrassierten Garten einen romantischen Charakter. Auf dem folgenden Spaziergang durch den wunderschönen Stadtgarten von Taormina bieten sich Ihnen fantastische Ausblicke auf das Meer und den Ätna. Nachmittags haben Sie dann Zeit durch die bezaubernde Stadt mit ihren verwinkelten Gassen zu bummeln.

Tag 5
Auf einer Bio-Farm erwartet Sie heute eine Gartenanlage mit üppigen Palmen, Parkinsonia, alten Rosen, blauer Jacaranda und einer großen Sukkulenten-Sammlung. Auf dem darauf folgenden Rundgang durch einen interessanten Privatgarten lernen Sie das traditionelle Bewässerungssystem kennen, das einen mediterranen, einen arabischen sowie einen tropischen Aromagarten speist. Eine Stadtführung durch das historische Zentrum von Syrakus mit einem typischen italienischen Abendessen rundet den Tag ab.

Tag 6
Vormittags besuchen Sie am Ätna einen weiteren außergewöhnlichen Privatgarten. Der Besitzer arrangierte Kunstobjekte und seine umfangreiche Pflanzensammlung in die Lavaformationen und schafft so eine besondere Atmosphäre. Im Anschluss führen wir Sie in einen einst als mediterranen Privatgarten angelegten Park, der sich mit Zitrushainen und Weinbergen auf über 3 ha über Lavafelsen des Ätna erstreckt.

Tag 7
Am letzten Ausflugstag Ihrer Gartenreise erkunden Sie Catania mit dem Besuch des kleinen botanischen Gartens und  einen Spaziergang durch das historische Zentrum. Nach der Mittagspause und einer Panoramafahrt entlang der Ostküste erreichen Sie den im 19. Jh. einst um ein Grand Hotel angelegten Hotelpark. Der von Buchsbaumhecken umgebene Garten mit klassischem Grundriss beherbergt heute mediterrane und exotische Pflanzen.

Tag 8
Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck heißt es heute „Ciao Bella Italia“. Es folgt der Transfer zum Flughafen Catania.

Programmänderungen vorbehalten

 

Ihre Reisebegleitung

botanische Fachbegleitung: Siegfried Stein

Hotelinformationen

Am Fuße des Ätna gelegen, bietet die Villa Paradiso dell’ Etna**** einen ruhigen Aufenthalt mit schönem Garten und Pool. Alle Zimmer verfügen über Bad/DU, Balkon, Minibar, Safe, Klimaanlage, SAT-TV und WLAN.

 

Reisepreise pro Person

Frühbucherpreis   bis 17.01.20     € 1.590,00

Reisepreis               ab 18.01.20

€ 1.690,00 im Doppelzimmer (Studio)
€    180,00 Einzelzimmer-Zuschlag
                   (Doppelzimmer zur Alleinnutzung)
€      80,00 Rail & Fly Ticket

LH-Anschlussflüge oder Direktflüge auf
Anfrage, auch ab Österreich und Schweiz

Mindestteilnehmerzahl: 15

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
gültiger Personalausweis

Leistungen

  • Flug ab/bis Frankfurt oder München
  • 7 x Ü/Frühstück im HotelVilla Paradiso dell’ Etna****
  • 6 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Restaurant in Syrakus
  • 5 Ganztagsausflüge gemäß Programm
  • 1 Halbtagsausflug gemäß Programm
  • örtliche deutschsprechende Reiseleitung
  • kleiner Reiseführer pro Buchung
  • alle Eintritte, Transfers und Gebühren

Möglichkeiten zur Reiseanmeldung

Sie haben Interesse an dieser Reise? Download der Katalogseite.

Wenn Sie an der Reise teilnehmen möchten, können Sie:

– Ihre Reiseanmeldung zum Ausdrucken anfordern, um sie uns per Post zuzusenden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen