Bretagne

Bretagne  –   Parks und Gärten an der bretonischen Küste          22.06. – 28.06.2020

 

Das französische Departement Côtes d´Armor an der bretonischen Küste ist das Ziel dieser Natur- und Gartenreise. Von Ihrem Hotel mit ausgezeichneter Küche führen Tagesausflüge an die einzigartige Côte de Granit Rose (Rosa Granitküste) und die Blumeninsel Bréhat. Freuen Sie sich auf Spaziergänge an der Küste, ins blühende Litoral und in reizvolle Gärten, die man in der Bretagne nicht vermutet. Sie gewinnen Einblicke in die bretonische Kultur der alten Städtchen, umfriedeten Pfarrbezirken und idyllischen Fischerorten. Die Bretagne wartet zudem auf mit ‘fruits de mer et du terroir‘, dem Besten, was Meer und Land zu bieten haben. Freuen Sie sich auf ein Bretagne-Erlebnis zur besten Reisezeit.

 

 

Reiseprogramm

 

Tag 1
Vormittags empfängt Sie Ihre Reiseleiterin im Pariser Flughafen. Während der Fahrt in die Bretagne werden Stopps eingelegt. Erstes gemeinsames Abendessen in einem typisch bretonischen Restaurant. Am Abend Check-in im Hotel Aigue Marine im Städtchen Tréguier.

 

Tag 2
Nur wenige Kilometer vom Hotel entfernt liegen zwei bemerkenswerte Gärten. Der erste Besuch gilt den preisgekrönten, 1965 angelegten Jardins de Kerdalo. Mittags zeigen wir Ihnen Tréguier. In den oberhalb des Jaudy gelegenen Jardins Kestellic umgeben Bäche und Wasserfälle die mediterrane Vegetation. Freuen Sie sich auf zwei wunderschöne Gärten.

 

Tag 3
An der berühmten Côte de Granit Rose unternehmen Sie eine leichte Küstenwanderung, auf der Sie mit Frau Lomberg botanisieren und die weltbekannten gigantischen rosa Felsformationen bewundern können. Nach der Mittagspause in Ploumanac’h schließt sich ein kleiner Spaziergang an. Sie spazieren nahe der Küste durch bretonische Landschaft zwischen Blumenkohl und Artischockenfeldern vorbei an kleinen Buchten und weißen Stränden führt der Weg bis Plougrescant. Sie sehen die interessante Ortskirche und das bekannte Fischerhaus. Dann werden Sie in einem Privatgarten zum Kaffee und anschließendem Rundgang durch 14 stimmungsvolle Gartenräume erwartet.

 

Tag 4
Nach dem Frühstück Fahrt in den parkähnlichen Garten der Domaine Montmarin. Der jahrhundertealte Malounière-Garten am Ufer der Rance umgibt das schlossartige Herrenhaus und lädt zu einem interessanten Spaziergang mit Ihrer Botanikerin ein. Entlang der bretonischen Küste fahren Sie bis zum Cap Frehel, bevor Sie den am Hang angelegten Jardin de Kerlouis besuchen. Der Gartenrundgang eröffnet immer wieder neue Perspektiven und herrliche Aussichten. Entdecken Sie Rosensträucher und Rankpflanzen, Staudenbeete mit strukturierten Pastelltönen.

 

Tag 5
Heute steht der Besuch des 6000 m² großen Gartens Arc en Ciel an. Er befindet sich in außergewöhnlicher Lage. Freuen Sie sich auf einen Rundgang mit Ihrer Botanikerin. Nach kurzer Überfahrt erreichen Sie die Ile de Brehat „Insel der Blumen“. Hier gedeihen des milden, durch denn es Golfstrom beeinflusste Klima Mimosen, Palmen, Echien und Eukalyptus. Nach einer Mittagspause können Sie mit Frau Lomberg botanisieren oder individuell die Schönheit des Eilands mit seinen Schären genießen. Gestalten Sie den späten Nachmittag nach eigenen Vorstellungen.

 

Tag 6
Mit ihrer Botanikerin wandern Sie auf dem alten Zöllnerpfad an der botanisch interessanten Côte d’Ajonc. Genießen Sie anschließend ein typisches Fischessen im Fischerdorf Loguivy-de-la-mer. Den Park und die zeitgenössischen sowie mittelalterlichen Gärten von La Roche Jagu, die ein imposantes Schloss aus dem 15. Jh. umgeben, sehen Sie am Nachmittag.

 

Tag 7
 Auf der Rückfahrt nach Paris haben Sie während eines Stopps in der geschichtsträchtigen Stadt Vitré genügend Zeit für einen Stadtbummel und eine Mittagspause. Rückflug ab Paris am Nachmittag.


Programmänderungen vorbehalten

Ihre Reisebegleitung

botanische Fachbegleitung:    Annette Lomberg

Hotelinformationen

Das 3-Sterne Hotel Aigue Marine liegt am Ortsrand von Tréguier, am Fluss Jaudy nahe des Hafens. Das Haus ist für seine gute Küche bekannt. Exquisites Frühstücksbuffet. Schöner Garten mit Terrasse und Pool. Angenehme Zimmer mit Bad/Föhn, Telefon und WLAN.

https://www.aiguemarine-hotel.com/

 

Reisepreise pro Person

Frühbucherpreis   bis 31.01.20    € 1.990,00

Reisepreis                 ab 01.02.20

€ 2.090,00 im Doppelzimmer (Studio)
€    250,00 Einzelzimmer-Zuschlag
                   (Doppelzimmer zur Alleinnutzung)
€      80,00 Rail & Fly Ticket

Flüge ab anderen deutschen Flughäfen,
Österreich und Schweiz auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl: 15

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
gültiger Personalausweis

Leistungen
      • LH-Flug ab/bis Frankfurt
      • 6 x Ü/F im Hotel Aigue Marine***
      • 5 x Abendessen im Hotel
      • 2 x Mittagessen
      • 5 Ganztagsausflüge gemäß Programm
      • örtliche deutschsprechende Reiseleitung
      • Botanische Fachbegleitung
      • kleiner Reiseführer pro Buchung
      • alle Eintritte, Transfers und Gebühren

 

Möglichkeiten zur Reiseanmeldung

Sie haben Interesse an dieser Reise? Download der Katalogseite.
Wenn Sie an der Reise teilnehmen möchten, können Sie:
– Ihre Reiseanmeldung zum Ausdrucken anfordern, um sie uns per Post zuzusenden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen